Finanzen

Die Finanzorientierte Personalwirtschaft

Controlling Finance

Im Rahmen vom Controlling Finance in einem Unternehmen, hat man stetig die Kosten im Blick. Das gilt nicht nur im Zusammenhang mit Dienstleistungen und Produkten, sondern auch beim Personal. Eine Möglichkeit wie man beispielhaft im Zusammenhang mit Auftragsspitzen Geld sparen kann, ist das Interim Management.

Personalbedarf und die Kosten

Personal zu finden, gerade wenn es sich um Fach- und Führungskräfte handelt, für ein Unternehmen gar nicht so einfach. Es ist meist mit einem hohen Aufwand und Kosten verbunden. Beides ist problematisch, gerade wenn man nicht dauerhaft auf das Personal angewiesen ist. Beispielhaft ist hier nur das Interim Management durch eine Führungskraft zu nennen. Eine solche Führungskraft kann erforderlich sein, weil man zum Beispiel als Unternehmen einen besonders wichtigen Großauftrag hat, weil man Umstrukturierungen im Unternehmen vornehmen möchte oder eine aktuell unbesetzte Stelle, kurzfristig und schnell besetzen muss. Die Gründe können vielfältig sein, die für ein Interim Management sprechen. Hierbei bekommt man nämlich die Fachkräfte über eine Personalagentur, die man gerade braucht. Und ein Vorteil ist hierbei, die Beschäftigung erfolgt hierbei nicht dauerhaft, sondern nur begrenzt auf das jeweilige Vorhaben.

Gerade aus Sicht des Accounting Finance im Rahmen vom Controlling Finance ist das von Bedeutung. Sicherlich ist ein solcher Personalbedarf, wenn er so gelöst wird, in der Regel mit hohen Kosten verbunden. Doch bei diesen Kosten muss man das Nutzen sehen. So muss man als Unternehmen nicht lange nach Personal suchen, man spart sich Bewerbungsanzeigen, Veröffentlichung von Werbeanzeigen und die Durchführung von Bewerbungsverfahren. Das spart Zeit und Geld, die man in ein solches Verfahren investieren muss. Und natürlich kann man sich als Unternehmen auch jede Investition ins Personal sparen, sei es zum Beispiel in Schulungen oder Ausbildungen. Schließlich bekommt man hier eine fertige Fachkraft mit Erfahrungen. Und gerade das macht eine solche Lösung im Rahmen vom Accounting Finance interessant. Weitere relevante Dienstleistungen.

So kommt man an das Personal

Möchte man jetzt kurzfristig Personal bei einem Großprojekt oder als Ersatz für eine vakante Stelle besetzen, so muss man die Stelle genau beschreiben. Da die Suche nach Personal in der Regel über einen Personaldienstleister erfolgt, muss diese Beschreibung so genau wie möglich sein. Gerade aus Sicht vom Unternehmen muss man hier im Detail beschreiben, was man sucht und was für Qualifikationen und Erfahrungen vorhanden sein sollten. Schließlich soll das betreffende Personal dem Unternehmen auch einen Mehrwert liefern, gerade aus Sicht vom Accounting Finance. Damit das gelingt, muss man hier sorgfältig arbeiten. Letztlich ist diese Variante gleich in mehrfacher Sicht, sei es aufgrund von Controlling Finance oder dem praktischen Nutzen, eine gute Möglichkeit. Erfahren Sie mehr bei Trifinance.

Ein ähnlicher Artikel auf der Blogseite